Aktuell

Wird es die EKS weiterhin geben? Dies wird am Donnerstag den 19.04.2017 um 16 Uhr vom Kreisschulausschuss im Kreishaus Northeim (Medenheimer Str. 6/8) entschieden. Es geht darum, ob  die EKS langsam aufgelöst wird oder ob sie für die nächsten 10 Jahre (bis 2028) eine Bestandsgarantie erhält. Es geht also um Alles!

Die EKS steht für eine Förderung in kleinen Klassen ohne Beschämung oder Demütigung. Schüler werden in einem unterstützenden Rahmen individuell gefördert und gefordert. Speziell ausgebildetet Lehrer können intensiv auf die Schüler eingehen. DAFÜR STEHT DIE EKS!!!

Jeder, der unser Anliegen für den Erhalt der Förderschulen und insbesondere der Erich Kästner-Schule in Northeim unterstützen möchte, ist herzlich dazu eingeladen bei der öffentlichen Sitzung im Kreishaus dabei zu sein. Das EKS-Team trifft sich um 15.45 Uhr vor dem Kreishaus (vor dem City-Center, gegenüber der Stadthalle).